Ausbildung
bei Teddington

Als Referenz auf dem Gebiet der Luftschleiertechnik setzen wir immer wieder Maßstäbe. Entsprechend hoch ist auch unser Anspruch in der Ausbildung.

Unsere Ausbildungsberufe

  • Technische/r Produktdesigner/in (m/w/d)
  • Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)
  • Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d)
  • Industriekauffrau/-mann (m/w/d)
  • Industrieelektriker (m/w/d)

Von unseren künftigen Mitarbeitern verlangen wir Einiges. Zum Beispiel einen guten Schul­abschluss, Interesse, Aufgeschlossenheit, Disziplin und gute Umgangsformen.

Sie lernen von erfahrenen Mitarbeitern mit modernster Technologie umzugehen. So macht eine Ausbildung bei uns im Hause von Anfang an Freude, weil Sie spüren, dass Sie in einem aufgeschlossenen Team Anerkennung durch Leistung finden und in der Praxis sehen, wie durch Ihre Mitarbeit hochwertige Produkte entstehen.

Technische/r Produktdesigner/in (m/w/d)

Fachrichtung: Maschinen- und Anlagenbau

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Schwerpunkte:

  • Metalltechnische Grundausbildung
  • Anfertigen von Einzelteilzeichnungen, Baugruppenzeichnungen und Abwicklungen mit einem CAD-System
  • Umsetzen von Kundenwünschen und Anpassung der Teile auf die fertigungstechnischen Möglichkeiten
  • Erstellung von CNC-Programmen für Laserschneid- und Stanzanlagen
  • Projektbetreuung
Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Schwerpunkte:

  • Metalltechnische Grundausbildung
  • Bedienen von CNC-Biegemaschinen, Exzenterpressen
  • Spanende Bearbeitungen, Bohren, Senken, Reiben, Gewindeschneiden, Drehen
  • Qualitätskontrolle der gefertigten Bauteile
Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schwerpunkte:

  • betriebliche Organisation und Funktionszusammenhänge,
  • Kommunikation und Kooperation im Büro und Bürokoordination,
  • schreibtechnische Qualifikationen, Textformulierung und -gestaltung,
  • Bürowirtschaft und Statistik,
  • kaufmännische Steuerung und Kontrolle,
  • Grundlagen des betrieblichen Personalwesens
Industriekauffrau/-mann (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schwerpunkte:

  • Beschaffung von allen Materialien, Werkstoffen und Hilfsmitteln, die ein moderner Industriebetrieb benötigt
  • Entwicklung und Betreuung von Lieferanten
  • Auftragsbearbeitung, Rechnungsstellung, Buchhaltung, Kalkulation und Personalwesen
  • Warenwirtschaft im Versand
  • Betreuung und Akquise von Kunden
Industrieelektriker (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Schwerpunkte:

  • Bearbeiten, Montieren und Verbinden mechanischer Komponenten und elektrischer Betriebsmittel
  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Installieren und Konfigurieren von IT-Systemen

Fachrichtung Geräte und Systeme:

  • Fertigen von Komponenten und Geräten
  • Herstellen und Inbetriebnehmen von Geräten und Systemen

Fachrichtung Betriebstechnik:

  • Installieren und Inbetriebnehmen von elektrischen Anlagen
  • Instandhalten von Anlagen und Systemen