• Header Ausbildung 970 300

Aus­bildung

Ausbildung

Als Referenz auf dem Gebiet der Luft­schleier­technik setzen wir immer wieder Maß­stäbe. Entsprechend hoch ist auch unser Anspruch in der Aus­bildung.

Sie lernen von erfahrenen Mitarbeitern mit modernster Techno­logie umzugehen. So macht eine Aus­bildung bei uns im Hause von Anfang an Freude, weil Sie spüren, dass Sie in einem aufge­schlossenen Team Aner­kenn­ung durch Leistung finden und in der Praxis sehen, wie durch Ihre Mitarbeit hoch­wertige Produkte entstehen.

Von unseren künftigen Mit­arbeitern verlangen wir Einiges. Zum Beispiel einen guten Schul­abschluss, Interesse, Aufge­schlossen­heit, Disziplin und gute Umgangs­formen.

Technische/r Produktdesigner/in

Technische/r Produktdesigner/in

Technische/r Produktdesigner/in

Maschinen- und Anlagenbau

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Schwerpunkte:

  • Metalltechnische Grundausbildung
  • Anfertigen von Einzelteilzeichnungen, Baugruppenzeichnungen und Abwicklungen mit einem CAD-System
  • Umsetzen von Kundenwünschen und Anpassung der Teile auf die fertigungstechnischen Möglichkeiten
  • Erstellung von CNC-Programmen für Laserschneid- und Stanzanlagen
  • Projektbetreuung

Fachkraft für Metalltechnik (m/w)

Fachkraft für Metalltechnik (m/w)

Fachkraft für Metalltechnik (m/w)

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Schwerpunkte:

  • Metalltechnische Grundausbildung
  • Bedienen von CNC-Biegemaschinen, Exzenterpressen
  • Spanende Bearbeitungen, Bohren, Senken, Reiben, Gewindeschneiden, Drehen
  • Qualitätskontrolle der gefertigten Bauteile

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schwerpunkte:

  • betriebliche Organisation und Funktionszusammenhänge,
  • Kommunikation und Kooperation im Büro und Bürokoordination,
  • schreibtechnische Qualifikationen, Textformulierung und -gestaltung,
  • Bürowirtschaft und Statistik,
  • kaufmännische Steuerung und Kontrolle,
  • Grundlagen des betrieblichen Personalwesens

Industriekaufmann/-frau

Industriekaufmann/-frau

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schwerpunkte:

  • Beschaffung von allen Materialien, Werkstoffen und Hilfsmitteln, die ein moderner Industriebetrieb benötigt
  • Entwicklung und Betreuung von Lieferanten
  • Auftragsbearbeitung, Rechnungsstellung, Buchhaltung, Kalkulation und Personalwesen
  • Warenwirtschaft im Versand
  • Betreuung und Akquise von Kunden

Industrieelektriker/-in

Industrieelektriker/-in

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Schwerpunkte:

  • Bearbeiten, Montieren und Verbinden mechanischer Komponenten und elektrischer Betriebsmittel
  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Installieren und Konfigurieren von IT-Systemen

Fachrichtung Geräte und Systeme:

  • Fertigen von Komponenten und Geräten
  • Herstellen und Inbetriebnehmen von Geräten und Systemen

Fachrichtung Betriebstechnik:

  • Installieren und Inbetriebnehmen von elektrischen Anlagen
  • Instandhalten von Anlagen und Systemen