Wir haben das Prinzip der „Türen aus Luft“ perfekt­ioniert und damit viele An­wendungs­möglich­keiten er­schlossen.
  • GREENtec®
    Spitzen­werte in der Effi­zienz
    GREENtec®
    Spitzen­werte in der Effi­zienz
    Mit GREENtec® bietet Teddington Geräte, die alle unter dem Gesichts­punkt der Energie­einspar­ung optimiert wurden. Zusammen mit EC-Motoren, mit hoch­effizienten Nieder­temperatur-Wärme­tauschern und speziellen Steuerungen erreichen Teddington GREENtec® Anlagen eine signi­fikant gesteigerte Energie­einsparung bei gleich­bleibend hoher Abschirm­effizienz und höchstem Komfort.

    Die GREENtec® Familie deckt nahezu alle Tor- und Eingangs­bereiche ab. Das Programm umfasst Geräte­serien aus den Produkt­bereichen Shop & Business, Design und Industries bis hin zu speziellen schall­optimierten Luft­schleiern und den Manufaktur­bereich und bietet damit bedarfs­gerechte Ausführungen, Ein­bauarten, Leistungs­klassen, Größen, Regelungen und Zubehör für jede Anwendung.

    Mehr zum CONVERGO® System

  • SMARTtec® – mit dem CORRIGO® Ausblas­system
    SMARTtec®
    mit dem CORRIGO® Ausblas­system
    Unter dem Begriff SMARTtec® bieten wir Geräte mit einer besonderen Lamellen­technik an, die mit dem CORRIGO® Ausblas­system bis ins Detail durch­entwickelt sind. Sie stellen das Mach­bare in der Lamellen­technik dar.

    Die CORRIGO® Lamellen­elemente lassen sich in beide Richtungen schwenken. So können Sie den Luft­schleier optimal an die räum­lichen Bedingungen anpassen.

    Mehr zum CORRIGO® System

  • VRFtec® – Variable Refri­gerant Flow
    VRFtec®
    Variable Refri­gerant Flow
    Der ent­scheidende Vorteil dieser Techno­logie besteht darin, dass das Heizen im Winter und das Kühlen im Sommer über ein und die­selbe Anlage erfolgt. Die bislang erforder­lichen, voneinander getrenn­ten Heizungs- und Klima­anlagen werden durch ein Multi­split­system ersetzt, das beides kann.

    Besonders bei der Sanierung und Umrüstung bestehender Gebäude ist es von Vorteil, dass groß­flächige Lüftungs­schächte und dicke Rohr­leitungen überflüssig sind. Die Energie­effizienz von VRF-Anlagen ist beeindruckend. Eine einzelne VRF-Außen­einheit kann Heiz- und Kühl­leistungen bis rund 50 kW erzeugen und dabei die Leistung an den aktuellen Bedarf anpassen. Moderne Anlagen mit inte­grierter Wärme­rück­gewinnung können Leistungs­zahlen bis ca. 8 erreichen. Das heißt: Mit 1 kW Strom werden bis zu 8 kW thermische Leistung erzeugt.